Marcus Krause

Marcus Krause lehrt Literatur und Medientheorie an der Ruhr-Universität Bochum. Zuletzt ist von ihm erschienen: Handbuch der Mediologie. Signaturen des Medialen (Hg. mit Christina Bartz, Ludwig Jäger und Erika Linz, 2012), The Parallax View. Zur Mediologie der Verschwörung (Hg. mit Arno Meteling und Markus Stauff, 2011), Kulturgeschichte des Menschenversuchs im 20. Jahrhundert (Hg. mit Birgit Griesecke, Nicolas Pethes und Katja Sabisch, 2009).

Artikel