Rüdiger Campe

Rüdiger Campe ist seit 2007 Professor of German Language and Comparative Literature an der Yale University in New Haven. Zuletzt sind von ihm erschienen: Penthesileas Versprechen. Exemplarische Studien über die literarische Referenz (2008) sowie The Game of Probability. Literature and Calculation from Pascal to Kleist (2013).

Monografien