Thomas Khurana

Thomas Khurana ist seit 2014 Vertretungsprofessor für Geschichte der Philosophie an der Universität Leipzig. Zuletzt ist von ihm erschienen: Sinn und Gedächtnis. Die Zeitlichkeit des Sinns und die Figuren ihrer Reflexion (2007).

Herausgaben

Artikel