Sarah Kolb

Sarah Kolb ist FWF Elise Richter Senior Scientist an der Kunstuniversität Linz und war zuvor Gastprofessorin für die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts an der Universität Salzburg, Universitätsassistentin an der Kunstuniversität Linz und Dozentin an der Akademie der bildenden Künste Wien. Zuletzt ist von ihr erschienen: Roger Caillois, Der Fluss Alpheios, übers. v. Rainer G. Schmidt, hg. mit Anne von der Heiden (2016), Roger Caillois, Der Mythos und der Mensch, übers. v. Peter Geble, hg. mit Anne von der Heiden (2021) sowie Ästhetik der Transformation. Bildtopologie nach Henri Bergson und Marcel Duchamp (2021).

Edited Volumes

Website: www.relational-knowledge.net